Home


Spielgeräte Algorithmus Bluetooth – Wikipedia

Dabei sind verbindungslose sowie verbindungsbehaftete Übertragungen von Punkt zu Punkt und Ad-hoc- oder Piconetze möglich. Die Funkverfahren für Bluetooth wurden ursprünglich in wesentlichen Teilen durch den niederländischen Professor Jaap Haartsen und den Schweden Sven Mattisson für Ericsson entwickelt. Andere Teile wurden vor allem von Nokia und Intel ergänzt. Bluetooth bildet eine Schnittstelle, über die sowohl mobile Kleingeräte wie Spielgeräte Algorithmus und PDAs als auch Computer und Peripheriegeräte Spielgeräte Algorithmus kommunizieren können.

Hauptzweck von Bluetooth ist das Ersetzen von Kabelverbindungen zwischen Geräten. Sie dürfen weltweit zulassungsfrei betrieben werden. Störungen können aber zum Beispiel durch WLANsSchnurlostelefone DECT -Telefone in Europa haben ein anderes Frequenzband oder Mikrowellenherde verursacht werden, die im selben Frequenzband arbeiten.

Um Robustheit gegenüber Störungen zu erreichen, wird ein Frequenzsprungverfahren frequency hopping eingesetzt, bei dem das Frequenzband in 79 Kanäle im 1-MHz-Abstand eingeteilt wird, die bis zu mal in der Sekunde gewechselt werden.

Es gibt jedoch auch Pakettypen, bei denen die Frequenz nicht so oft gewechselt wird Multislot-Pakete. Am unteren und oberen Ende gibt es jeweils ein Frequenzband als Sicherheitsband engl.: Ab der Version 2. Bereits ab Version 1. Bluetooth unterstützt die Übertragung von Sprache und Daten. Allerdings können die meisten Geräte während der notwendigerweise synchronen Übertragung von Sprache lediglich drei Teilnehmer in einem Piconet verwalten.

Eine Verschlüsselung der übertragenen Daten ist Spielgeräte Algorithmus möglich. Die tatsächlich erzielbare Spielgeräte Algorithmus hängt neben der Sendeleistung von einer Vielzahl von Parametern ab. Hierzu zählen beispielsweise die Empfindlichkeit Spielgeräte Algorithmus Empfängers und die Bauformen der auf Funkkommunikationsstrecken eingesetzten Sende- und Empfangsantennen. Auch die Eigenschaften der Umgebung können die Reichweite beeinflussen, beispielsweise Mauern als Hindernisse innerhalb der Funkkommunikationsstrecken.

Auch die Typen der Datenpakete können wegen Unterschieden in Länge und Sicherungsmechanismen Einfluss auf die erzielbare Reichweite haben. Als abhörsicher oder sicher gegen unbefugtes Eindringen gelten Bluetooth-Übertragungen nur dann, wenn sie als Verbindung mit mehrstufiger dynamischer Schlüsselvergabe betrieben werden.

Bei statischer Schlüsselvergabe ist die Sicherheit eingeschränkt. Bei Übertragung des Schlüssels ist genau dieser Teil der Kommunikation besonders Spielgeräte Algorithmus, da erst der erfolgreiche Schlüsselaustausch eine Verbindung schützt. Die israelischen Forscher A. Shaked beschrieben in ihrem Artikel vom Frühjahr [3] ein Verfahren, mit dem Lauscher eine Spielgeräte Algorithmus, abhörsichere Verbindung unterbrechen und unter Umständen in eine neue Verbindung einbrechen können.

Dieses Daten- Phishing beruht darauf, eine bestehende Verbindung durch entsprechende Störsignale zu unterbrechen und die Teilnehmer dazu zu bewegen, erneut eine authentifizierte Spielgeräte Algorithmus aufzubauen. Dabei müssen die Angegriffenen erneut ihre PIN bei den verwendeten Geräten eingeben. Die daraufhin stattfindende Authentifizierung mit Neuaushandlung des Verbindungsschlüssels kann dann mit einfach erhältlicher Spezialhardware abgehört und bei schlecht gewählter weil zum Beispiel achtstellig-numerischer PIN durch Ausprobieren geknackt werden.

Spielgeräte Algorithmus Brute-Force-Angriff kann durch FPGA -Boards weiter beschleunigt werden. Dies ist kein rein akademischer Angriff, und zum Beweis existiert ein frei zugängliches Programm Namens BTCrack. Jedoch muss der Angreifer die Bluetooth-Adresse eines verbundenen Bluetooth-Moduls kennen. Dieser Angriff ist dann möglich, wenn der Angreifer die Kommunikation während des Pairing-Prozesses abhört, der Angegriffene eine Neu-Authentifizierung vornimmt und er eine zu kurze Spielgeräte Algorithmus verwendet.

Für Geräte, die die Schlüssel permanent speichern, besteht demnach keine Gefahr, da nach Verbindungsstörungen oder manuellem erneuten Verbindungsaufbau keine erneute PIN-Authentifizierung ausgelöst wird, sondern auf den auf beiden Geräten Spielgeräte Algorithmus Schlüssel zurückgegriffen wird. Als Schutz vor solchen Angriffen empfehlen die Autoren daher, Gegenstellen möglichst selten mit PIN-Eingabe anzumelden.

Sicherer sei es, einmal erkannte Gegenstellen dauerhaft in den jeweiligen Authentifizierungslisten zu speichern und eine Reauthentifizierung per PIN zu deaktivieren. Das Bluetooth-Protokoll sieht bis zu 16 beliebige Zeichen Bit vor. Darüber hinaus sollte eine unerwartete Aufforderung zur erneuten Authentifizierung hellhörig machen und zur Vorsicht mahnen.

Bluetooth kennt bis zur Version 2. Ein Bluetooth-Netzwerk Spielgeräte Algorithmus besteht aus bis zu acht aktiven Teilnehmern, welche über eine 3-Bit-Adresse angesprochen werden können. Alle nicht aktiven Geräte können im Parkmodus die Synchronisation halten und auf Anfrage im Netz aktiviert werden. Darüber hinaus kann über die Bit-Geräteadresse die Anzahl der passiven Teilnehmer Spielgeräte Algorithmus erhöht werden. Ein Bluetooth-Gerät kann in mehreren Piconetzen angemeldet sein, allerdings nur in einem Netz Spielgeräte Algorithmus Master fungieren.

Jedes Piconet wird durch eine unterschiedliche Frequency-Hopping -Folge identifiziert. Die Datenrate leidet in diesem Scatternet jedoch meist erheblich.

Das ist dadurch begründet, dass kein Algorithmus definiert werden kann, der allen Anforderungen an ein Scatternet gleichzeitig gerecht wird und hinreichend schlank und damit schnell bleibt. Es werden zwei unterschiedliche physische Datenkanäle zur Verfügung gestellt. Die andere Übertragungsform ist die Paketvermittlung oder asynchrone Verbindung Asynchronous Connectionless — ACLdie ein speicherndes Verhalten des Übertragungsgerätes voraussetzt, wie Spielgeräte Algorithmus der Internet-Technik.

Das Bluetooth-Protokoll unterstützt einen asymmetrischen Datenkanal mit Datenraten in der Version Spielautomaten mit den Mindestsätzen in Rubel spielen. In der EDR-Version sind höhere Datenraten erzielbar. Bis zur Version 1. HV1 kann benutzt werden, wenn keine anderen Daten gesendet werden müssen. Allerdings hat diese Betriebsart den höchsten Stromverbrauch, weswegen fast alle Geräte HV3-Pakete nutzen.

Dies hat den Vorteil, dass man nur ein Drittel der Bandbreite für Audio benötigt und den Rest der Bandbreite für ACL-Verbindungen zum selben oder zu anderen Geräten zur Verfügung stellen kann.

Mit der Version 1. Dazu wurden link Pakettypen und eine flexiblere Einteilung der Übertragungsperiode eingeführt.

Ebenso ermöglicht Spielgeräte Algorithmus, andere Audio-Formate zu übertragen wie z. Werden gerade keine synchronen Datenpakete versandt, kann Bluetooth die asynchrone Übertragung anbieten.

Hierüber werden alle Dienste, sowohl das Versenden von Nutzdatenpaketen als auch die Übermittlung von Steuerinformationen, zwischen zwei Bluetooth-Stationen abgewickelt. Der Aufbau einer Verbindung erfolgt immer unter der Protokollarchitektur nach Bluetooth V2.

Neu ist ab Standard Bluetooth V3. Im Bereitschafts-Modus lauschen unverbundene Geräte in Abständen von bis zu 2,56 Sekunden nach Nachrichten Scan Modus und kontrollieren dabei 32 Hop-Frequenzen. Bei bekannter Adresse fällt der erste Schritt weg. Im Page-Zustand sendet der Master 16 identische Page-Telegramme auf 16 unterschiedlichen Hopping-Frequenzen, die für die Slaves bestimmt sind.

Danach befinden sich die Stationen im Status verbunden. Durchschnittlich wird eine Verbindungsaufnahme innerhalb des halben Scanintervalls, z. Findet der Master Spielgeräte Algorithmus Slave innerhalb einer eingestellten Zeit, so werden auf Spielgeräte Algorithmus 16 Hopping-Frequenzen Page-Telegramme gesendet.

Beim adaptiven Hopping werden die Frequenzen ausgelassen, die bereits durch andere Master belegt sind. Seit kann zum Verbindungsaufbau zweier Bluetooth-Geräte optional NFC genutzt werden. Dieses zusätzliche RF-Protokoll unterstützt Bluetooth insbesondere beim erstmaligen Pairing von Bluetooth- OBEX.

Die Bluetooth-Spezifikation wurde von der Bluetooth Special Interest Group SIG Spielgeräte Algorithmus. Diese beinhaltet Protokolle in einer hierarchischen Ordnung Protokollstapelengl. Diese werden mit Hilfe von Funkmodulen hergestellt und sind verbindungslos oder verbindungsorientiert. Die Bluetooth Special Interest Group SIG hat zudem auch verschiedene Einsatzmodelle der Bluetooth-Technik entworfen. Spielgeräte Algorithmus Spezifikation beinhaltet eine Beschreibung der Protokolle, mit denen diese Einsatzmodelle implementiert werden können.

Spezielle Zusammenstellungen nach diesen Modellen werden für Geld Online-Casino 888 den Profilen benutzt. Mit Bluetooth Low Energy wird kein Energiesparmodus bezeichnet, sondern ein spezieller Protokollstapel, der sich vom zuvor bekannten Protokollstapel unterscheidet, diesen nicht ersetzt, aber see more Möglichkeiten für geringen Energieverbrauch eröffnet.

Wenn keine Daten zu übertragen sind, kann eine Verbindung zwischen einem Master und einem Slave in einen Energiesparmodus versetzt werden. Details zur Reduzierung des Energieverbrauchs zwecks geringerer Belastung kleiner Batterien sind bei allen bisherigen und neuen Modi von der jeweiligen Abstimmung von Master und Slave abhängig.

Der Bluetooth-Standard definiert folgende drei Sicherheitsstufen, von der unsichersten angefangen hin zur sichersten:. Viele Mobiltelefone können per Bluetooth Daten übertragen. Böswillige Angreifer können unter Umständen per Bluetooth durch unvorsichtig Spielgeräte Algorithmus Geräte oder fehlerhafte Implementierungen des Bluetooth-Protokolls in den Geräten hohen finanziellen Spielgeräte Algorithmus durch den Anruf kostenpflichtiger Telefon- und SMS -Dienste verursachen, private Nutzerdaten lesen, Telefonbucheinträge schreiben und die Liste angerufener Nummern zwecks Vertuschung manipulieren.

Spielgeräte Algorithmus, geräteunabhängige DoS -Angriffe auf Netzwerkprotokollebene sind mit einfachen Mitteln möglich z. Bluetooth- Protokollstapel sind Softwarepakete mit Treibern, die eine Verbindung mit Bluetooth-Geräten ermöglichen und Dienste zur Spielgeräte Algorithmus unterschiedlicher Bluetooth-Profile enthalten.

Welchen Stack man benutzen kann, hängt vom Treiber und vom verbauten Chip Spielgeräte Algorithmus. Bluetooth-Stack ist auch eine Bezeichnung für Softwarepakete, die für die Entwicklung von Java-Anwendungen mit Bluetooth-Funktionalität benötigt werden. Soll beispielsweise eine J2ME -Anwendung mit einem J2SE-Server kommunizieren können, wird neben einem Bluetooth-Treiber s. Widcomm und Java benötigt.

Bluetooth-Stacks für Java sind beispielsweise:. Sobald eine Bluetooth-Verbindung aufgebaut wird, wählen die Geräte das jeweils benutzte Profil aus und legen damit fest, welche Dienste sie für die jeweiligen anderen Partner Online-Casino für iPhone Verfügung stellen müssen und welche Daten oder Befehle sie dazu benötigen. Ein Headset fordert beispielsweise von einem Bluetooth kompatiblen Mobiltelefon einen Audiokanal an und steuert über zusätzliche Datenkanäle die Lautstärkeeinstellung oder -regelung.

Spielgeräte Algorithmus seit den späten ern gibt es verschiedene Bestrebungen, das Kabelgewirr rund um eine Computerinstallation durch Funkperipherie z. Funktastaturen, Drucker mit Infrarotschnittstelle etc. Verschiedene Unzulänglichkeiten hoher Stromverbrauch, gegenseitige Störungen usw.

Damals war neben Spielgeräte Algorithmus Funktechnik die Infrarottechnik sehr beliebt, und es sah so aus, als ob sich letztere durchsetzen würde. Um ein herstellerübergreifendes Protokoll zu entwickeln, schlossen sich im August ca.

Ziel war es, ein einheitliches Protokoll für die Datenübertragung per Infrarot zu schaffen. Zahlreiche Erkenntnisse aus der IrDA-Entwicklung flossen später auch in den neugewonnenen Bluetooth-Funkstandard ein. Doch hatte die IrDA-Technik Spielgeräte Algorithmus einem zentralen Nachteil zu kämpfen: Den erforderlichen Sichtkontakt zwischen Sender und Empfänger. Daher wurde die Firma Ericsson mit einer Machbarkeitsstudie beauftragt, die einen funkbasierten Ersatz für Kabelverbindungen finden sollte.

Die Studie lieferte ein positives Ergebnis, und gründeten EricssonNokiaIBMToshiba und Intel die Bluetooth Special Interest Group SIG zur Ausarbeitung eines Standards, der verbindliche Spezifikationen festlegte. Als erste endgültige Spezifikation veröffentlichte die SIG Version 1. Erst im Spielgeräte Algorithmus wurde der Standard in der Version 1.

Dieser galt als die erste solide Basis für marktgerechte Produkte, da die Vorversionen eine Reihe von Ungenauigkeiten und Fehlern aufwiesen. Ihm gelang es im Jahrhundert, Dänemark Spielgeräte Algorithmus zu vereinen und zu christianisieren. Die Wahl eines skandinavischen Namensgebers go here wegen der hohen Beteiligung der Firmen Ericsson und Nokia an der Bluetooth-Entwicklung.

Eine Auswahl wichtiger Eigenschaften der bisherigen Bluetooth-Versionen, die inzwischen allesamt nicht mehr der letzten Überarbeitung zur Version 4. Mit diesem Standard wurde erstmals der Protokollstapel Low Spielgeräte Algorithmus verfügbar [16] und neue Profile zu Low Energy kamen seitdem laufend hinzu. Entsprechende Chips waren in kleinen Stückzahlen bereits ab dem 4. Ankündigungen zur Verfügbarkeit von Endgeräten mit Bluetooth 4.

Da Android Bluetooth 4. Im Dezember wurde Version 4. Im Dezember wurde der Bluetooth 4. Hauptaugenmerk bei der Entwicklung waren erweiterte Sicherheitsmerkmale, eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit und ein noch sparsamerer Bluetooth Spielgeräte Algorithmus Energy modus. Juni wurde Bluetooth 5 offiziell angekündigt. learn more here dieser Ankündigung soll die Reichweite vervierfacht, die Datenrate verdoppelt werden und zwei Geräte gleichzeitig verbunden sein können.

Zusätzlich sollen neue Dienste wie Standortübermittlung eingeführt werden. Geräte wie das Spielgeräte Algorithmus Galaxy S8 unterstützen Bluetooth 5. Dies ermöglicht die Wiedergabe von Musik auf zwei Bluetooth Lautsprecher gleichzeitig.

Zum Betrieb von Bluetooth am PC ist spezielle Hardware erforderlich. Manche Computer zumeist Notebooks haben diese bereits integriert, ansonsten Spielgeräte Algorithmus auch kleine, an der USB -Schnittstelle angeschlossene Geräte oder PCMCIA -Karten für diesen Zweck erhältlich. Unter Microsoft Windows ist es seit Windows XP SP2 dank dem mitgelieferten Microsoft Spielgeräte Algorithmus nicht mehr erforderlich, einen speziellen Treiber zu installieren. Auch link Linux-Distributionen und Apple-Macintosh -Modelle unterstützen Bluetooth Spielgeräte Algorithmus eigene, jeweils zertifizierte Bluetooth-Stacks.

Solche Software wird als Bluetooth-Scanner bezeichnet. Viele Autoradios fungieren Spielen Spielautomaten in Slots Freisprechanlage, indem sie das Mobiltelefon über Bluetooth einbinden, so dass auf die Installation spezieller Handy-Halterungen im Auto verzichtet werden kann.

Über Bluetooth kann nicht Spielgeräte Algorithmus ein Anruf entgegengenommen werden, sondern auch gewählt und navigiert werden. Sinnvolle Zusatzinformationen wie Nummer des Anrufenden bzw. Headsets, die über Bluetooth verbunden werden, können oft über eine spezielle Taste auch eingehende Anrufe entgegennehmen. Die Spielzeugindustrie verwendet diese Technik, um Puppen und Spielzeugtiere untereinander kommunizieren und interagieren zu lassen.

Bluetooth-Hotspots als Funkzelle ermöglichen einen schnurlosen Zugriff auf ein Netzwerk, wie das Internet oder ein Unternehmens- LAN. Audiogeräte ohne Bluetooth, insbesondere ältere Mobiltelefone und Festnetztelefonekönnen Online-Casino malina einen angeschlossenen Adapter eingeschränkt um Bluetooth erweitert werden.

Über Bluetooth können auch universelle zusätzliche Faktoren für die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Betriebssystemen oder Webbrowsern kommunizieren, Spielgeräte Algorithmus zum Beispiel Security-Tokens für Spielgeräte Algorithmus offenen U2F -Standard der FIDO-Allianz.

Aufgrund des eingesetzten adaptiven Frequenzsprungverfahrens AFH bietet Bluetooth eine sehr zuverlässige und störungsresistente Funkverbindung. Dieser Vorteil von Bluetooth gegenüber anderen Funktechniken wurde frühzeitig von verschiedenen Herstellern für Automatisierungsprodukte z.

KG, Schildknecht AG erkannt. Daraufhin wurden Bluetooth-basierende Industrieprodukte entwickelt, die in verschiedensten Bereichen der Industrie eingesetzt werden, um kabellos zwischen verschiedenen Komponenten in Maschinen zu kommunizieren. Mittlerweile hat die PROFIBUS Nutzerorganisation e. PNO Bluetooth neben WLAN als Trägerverfahren für kabellose Übertragung von PROFINET -Datenpaketen auf der Feldbus-Ebene definiert.

Insgesamt untermauern die Standardisierungsbestrebungen die Tauglichkeit von Bluetooth für die industrielle Automation. Im Bereich Hausautomation und Alarmsysteme gibt es Produkte, welche Bluetooth 2. Eine weitere Anwendung ist Bluetooth als Spielgeräte Algorithmuswofür jedes Bluetooth-fähige Gerät als Schlüssel eingesetzt werden kann. Es ist hierfür keine weitere Software auf den Geräten Mobiltelefone notwendig. In der Orthopädietechnik wird Bluetooth zur Einstellung moderner Arm- und Beinprothesen verwendet.

Einstellungen wie Standphasendämpfung und Maximallast lassen sich per Bluetooth Spielgeräte Algorithmus. Hörgeräte in höheren Preisklassen sind ebenfalls mit Bluetooth-Empfängern erhältlich. Damit lassen sich die Signale von Mobiltelefonen und Audio-Geräten selektiv über einen Transponder ohne umgebungsbedingte Verzerrungen auf das Hörgerät übertragen.

Der Transponder kommuniziert über Bluetooth und überträgt die Informationen in den Funkbereich der Hörgeräte. Bei einigen Insulinpumpen dient Bluetooth als Schnittstelle zur Kommunikation mit einem Blutzuckermessgerät, Spielgeräte Algorithmus Fernbedienung oder einem Personalcomputer. Üblicherweise stehen die Bluetooth-Eingabegeräte erst dann zur Verfügung, wenn das Betriebssystem und dessen Bluetooth-Stack geladen sind.

Dadurch ist es nicht möglich, mit einer Bluetooth-Tastatur z. Zudem ist bei einigen Systemen das Nachrüsten einer Bluetooth-Schnittstelle aus verschiedenen Gründen Spielgeräte Algorithmus problemlos möglich.

Hierzu gehören viele Smart-TVsviele Microcontroller-Boards, NAS Spielgeräte Algorithmus, Rack -Server. Durch einen Mikrocontroller und dessen Firmware stellen solche Adapter selbst einen Bluetooth-Stack für Bluetooth-Eingabegeräte zur Verfügung. Diese Geräte können sich mit dem Bluetooth-Adapter vor dem Laden des Betriebssystems verbinden und somit für die Wake-Up-on-Keyboard-Funktion oder Änderungen im BIOS oder http://linkguy.info/wie-mit-888-casino-auszahlen-lassen.php UEFI-Einstellungsmenü verwendet werden.

Der Bluetooth-Adapter gibt sich Spielgeräte Algorithmus dem BIOS und der UEFI-Firmware gegenüber als normales USB-HID-Eingabegerät aus. Der Bluetooth-Adapter übergibt die BT-Funktionalität an das Betriebssystem, sobald dessen Http://linkguy.info/arbeit-in-online-casinos.php und Bluetooth-Stack geladen sind, womit dann neben Bluetooth-Eingabegeräten auch andere Bluetooth-Geräte verwendet werden können.

Die UEFI-Firmware könnte auch selbst einen Bluetooth-Stack für Bluetooth-Eingabegeräte zur Verfügung stellen, so dass Bluetooth-Eingabegeräte auch ohne HID-Proxy-Mode-Unterstützung bereits im UEFI-Menü verwendet werden können.

Eine konkrete Implementierung eines Bluetooth-Stacks für die UEFI-Firmware von Hauptplatinen ist allerdings noch nicht bekannt. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Spielgeräte Algorithmus Artikel. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Diese Seite wurde zuletzt am Juli um Möglicherweise unterliegen http://linkguy.info/karten-fuer-geld-ruby-fortune.php Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung Spielgeräte Algorithmus Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.



TV Bericht - Merkur Magie Tricks - Manipulation an Spielautomaten von Merkur Gauselmann

Some more links:
- Glücksspiel-Spielautomaten
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende rund um die Kirche St. Oswald in Udligenswil einen Steintisch mit Bänken, Spielgeräte sowie eine Fassade mit schwarzem.
- Bewertungen Online-Casino-Spiele
Diese Spielgeräte dürften Gewinnsummen ein oder spielt eben gratis bei den Freispielen und das alles bleibt stets abhängig vom einprogrammierten Algorithmus.
- wie man Geld aus den Spielautomaten auf der Casino-Land Karte zurückzuziehen
Ein Bluetooth-Netzwerk besteht aus bis zu acht aktiven Teilnehmern, welche über eine 3-Bit-Adresse angesprochen werden können. Alle nicht aktiven Geräte können im.
- wie man Geld in das Casino landa Sberbank übertragen
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende rund um die Kirche St. Oswald in Udligenswil einen Steintisch mit Bänken, Spielgeräte sowie eine Fassade mit schwarzem.
- mobile Anwendung 888 Casino für echtes Geld
Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig und Berlin, ist das nationale Metrologie-Institut mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben.
- Sitemap